Veröffentlicht am

Bayerns Brenner am Viktualienmarkt

Am 7. und 8.11. fanden auf dem Münchner Viktualienmarkt die Brennertage unter dem Motto “Bayerns Brenner am Viktualienmarkt” statt. Ein abwechslungsreiches Rahmenprogramm mit Schaubrennen und diverse Verkostungen lockten viele Interessenten.

Natürlich waren wir mitten drin. Die Spezialbrände fanden neue Liebhaber, der Gin bestätigte sich voll und ganz und der Absinth schlug Wellen. Am Mittwoch kam hochkarätiger Besuch: unsere bayerische Ministerin Michaela Kaniber kam auf ein Glaserl Absinth vorbei und die Abendzeitung griff das Thema in einem halbseitigen Artikel auf.